Im LiNUSCH Modeatelier, im Herzen von Hernals werden von der Mode- und Textildesignerin Tehilla Gitterle einzigartige Kleidungsstücke hergestellt.

Besonders viel Wert wird auf die Verwendung ausgewählter Materialien, Beständigkeit und sorgfältiger Verarbeitung gelegt. Bevorzugt werden natürliche Stoffe, wie Baumwolle, Wolle, Viskose und Leinen. Von schlichten Grundformen ausgehend, werden Schnitte entwickelt, die die Kleidungsstücke sowohl für den Alltag wie auch für besondere Anlässe tragbar machen.
LiNUSCH Mode zeichnet sich vor allem durch die Vielfalt des Angebots aus. Geometrische Formen und Anordnungen spielen bei der Arbeit mit den Stoffen eine wesentliche Rolle. Durch die Komposition von Stoff, Farbe und Muster wird ein einheitliches und spannendes Erscheinungsbild geschaffen, das zum unverkennbaren Stil des Wiener Labels beiträgt.

Es entwickeln sich immer wieder Kooperationen mit anderen interessanten Künstlern und Designern ( z.B.: Päivi Vähälä, Isa Baumgarten) wodurch dann neue Kollektionen und Produkte entstehen.

Im LiNUSCH Shop finden sich ergänzend zu den eigenen Kollektionen, Produkte und Accessoires von ausgewählten Designern.

Derzeit im Sortiment:

Textilschmuck von Pichulik

Textilschmuck von der japanischen Künstlerin Ai Kijima

Plissierte Stulpen von der Berliner Designerin Gisela John

Schuhe PANTIN von Nina Bernert

 © 2020 by LiNUSCH

  • Facebook - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle
  • Instagram - Black Circle